Veranstaltungskalender Veranstaltungskalender Home Veranstaltungen Wir über uns Rückblende So erreichen Sie uns Der Vorstand
Unser Jour Fixe findet in der Regel am ersten Mittwoch im Monat in der Gaststätte Zur Alten Post   ab 19 Uhr statt.
Zu allen Terminen erhalten Sie gesonderte Einladungen mit allen Einzelheiten. Bitte melden Sie sich auch erst dann an!
Programmvorschau:
more info

Zu den Perlen des Rheingaus!

Liebe Mitglieder! Auf dem langen Weg von der Quelle bis zur Mündung ändert der Rhein nur einmal seinen Lauf, und genau dort, wo er für ca. 50km von Ost nach West fließt, erstreckt sich der Rheingau, den wir auf unserer Bustour 2018 mit Ihnen erkunden wollen. Unser erstes Ziel wird das 1715 erbaute Schloss Johannisberg sein. Es gilt als eines der ältesten Riesling-Weingüter der Welt. Schließlich wird auf dem Johannisberg schon seit dem Jahr 817 Wein angebaut. Nach einem Gläschen Sekt (zur Stabilisierung des Kreislaufs) nehmen wir an einer Führung durch die Außenanlage und den Schlosskeller teil, wo wir auch 3 Weine der Region probieren werden. Anschließend machen wir uns auf eine ca. einstündige Wanderung durch die Weinberge zum Schloss Vollrads (bitte bequemes Schuhwerk!). Wer nicht so gut zu Fuß ist, fährt mit dem Bus direkt dorthin. In absoluter Ruhe, inmitten der Weinberge liegt dieses historische Anwesen. Mittelpunkt ist der wuchtige Wasserturm, der als Wohnsitz der Grafen Greiffenclau im Laufe der Jahrhunderte immer mehr erweitert wurde, so dass heute ein stattliches Schloss den Besucher empfängt. Hier schauen wir uns die Außenanlagen an, nehmen vielleicht eine kleine Erfrischung zu uns und treffen die Wanderer wieder. Gemeinsam besteigen wir den Bus und fahren zur ehemaligen Zisterzienserabtei Kloster Eberbach, sicher eines der eindrucksvollsten Denkmäler mittelalterlicher Baukunst.
22. 09.18 Bustour 07. 11.18 Mitgliederversammlung 08. 12.18 Adventfeier
Die weitläufige Anlage mit ihren romanischen und frühgotischen Innenräumen wurde vor Jahren einem weltweiten Publikum als Schauplatz der Verfilmung von Umberto Ecos "Der Name der Rose" bekannt. In einer einstündigen Führung besichtigen wir die Innenräume und erfahren etwas über das Leben der mittelalterlichen Mönche. Das abschließende Abendessen nehmen wir in der Klosterschänke ein. Abfahrt: Samstag, 22. September um 8.00 Uhr am Schwarzen Brett Waldhausstr./Ecke Im Eichenforst. Bitte melden Sie sich bis Mittwoch, den 5. 9. an. 
Veranstaltungen